Leonardo da Vinci

Leonardo da Vinci

 

Die Prüfung von Leonardo da Vinci

 Niveau: B2

Die  Prüfungsform: mündlich

 

Die Prüfung besteht aus vier Teilen:

 

  • Präsentation eigener Person , der Hochschule und des  Landes, wo man hinfährt, (Beispielthemen: Geographie, Kultur, Kunst)
  • Zusammenfassung des Textes, den man während der Prüfung lost (Textvolumen.: ca. ½ Seite A4)
  • eine Zusammenfassung des , während der Prüfung gehörten, gelosten Textes (ca.. 90 Sek.)
  • Diskussion über das , während der Prüfung gezogene Thema (ca. 2-3 Min.).

Bewertung:

Die maximale Anzahl der Punkte in der Prüfung beträgt 40 Punkte - 10  Pkt. für jede Aufgabe.

Allgemeine Themen:

 

  1. Familien- und Gesellschaftsleben - menschliche Beziehungen, Problemlösung, Aufteilung der Zuständigkeiten, das Familienbudget,  Interessen und Hobbys, Liebe, Freundschaft.

2.Wissenschaft, Technologie - die neuesten Erfindungen und Erfindungen, die die Welt verändert haben, technologische Innovationen.

  1. Reisen und Tourismus - Reisen ins Ausland, Arbeit und Leben im Ausland, Reisen mit verschiedenen Verkehrsmitteln
  2. Sport, Gesundheit und Ernährung - gesunde Ernährung, Körperübungen, verschiedene Möglichkeiten um Fit zu bleiben
  3. Arbeit - Berufe, Gehälter, arbeiten in verschiedenen Arbeitsverhältnissen.
  4. Schule - Bildung in allen Altersgruppen, Auslandsstudium, effektive Lernmethoden .
  5. Einkäufe und Dienstleistungen - Shopping in den lokalen Geschäften, Einkaufszentren, online, Kunst des Sparens.

8.Der Staat und die Gesellschaft - Feiertage, soziale Probleme und ihre Lösung , multikulturelle Vielfalt.

9.Umwelt - Umweltprobleme, Umweltverschmutzung, Umweltschonen.

10.Kultur - verschiedene  Kulturseiten.

 

Nasze serwisy używają informacji zapisanych w plikach cookies. Korzystając z serwisu wyrażasz zgodę na używanie plików cookies zgodnie z aktualnymi ustawieniami przeglądarki, które możesz zmienić w dowolnej chwili. Więcej informacji odnośnie plików cookies.
Obowiązek informacyjny wynikający z Ustawy z dnia 16 listopada 2012 r. o zmianie ustawy – Prawo telekomunikacyjne oraz niektórych innych ustaw.

Akceptuję